Musik im Hof
Der lebendige Musikunterricht in Frankfurt am Main
Judith Freise
jfreise
staatlich diplomierte Violinlehrerin, Barockgeigerin, freischaffende Musikerin

Profil:
zur Person:
    Nach meiner Diplomprüfung an der Musikhochschule Hannover (bei Barbara Koerppen) setzte ich mein Violinstudium am Basler Konservatorium (Hansheinz Schneeberger) und anschließend an der Frankfurter Hochschule für Musik (Edith Peinemann) fort, wo ich auch die künstlerische Reifeprüfung machte. Mein bereits vorhandenes Interesse an der Barockgeige entwickelte sich sehr schnell zu einer brennenden Liebe. Ich widmete mich sehr intensiv diesem Instrument und der damit verbundenen Art des Musizierens und musikalischen Kommunizierens. Aufbaustudien führten mich zu dem Barockgeiger Ryo Terakado nach Brüssel.

    Ich bin Mitglied des Kammermusikensembles "La Fantasia" und bilde gemeinsam mit der Pianistin Sylvia Ackermann ein Duo Barockvioline-Hammerklavier. Seit 1986 bin ich Konzertmeisterin des Barockorchesters Frankfurt. Außerdem spiele ich als freischaffende Musikerin bei verschiedenen Gruppierungen und Orchestern.
    Unterrichten, meine Erfahrungen weitergeben, ist meine andere Leidenschaft.

    Gedanken zum Unterricht:
      Gutes Handwerk ist Grundlage für alle künstlerische Freiheit - das war schon in alten Zeiten so, in der Musik, der Malerei, in jeder Kunstform.
        Solange ich selbst konzertiere und mitten im Musikleben stehe, habe ich einen großen Schatz an Erfahrungen weiterzugeben. Mir selbst macht es Spaß, Hilfe zu leisten und die Lust am Knacken musikalischer und/oder technischer Probleme zu wecken. Allein die Neugier und Lust, sich auf die Suche zu begeben, spielen eine Rolle und das möchte ich gerne gemeinsam mit meinen Schülern tun.
          Experimentieren öffnet Türen in ungeahnte Gefilde, das gilt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen und dafür braucht es Raum, gerade im Anfängerunterricht.
            Musik ist Kommunikation und soll Ängste lösen - anstatt sie zu produzieren. Das kann man üben und hierzu Techniken entwickeln. In solchen, für Musiker entwickelten, Techniken (z.B. mentales Training oder Körpertherapien wie z.B. "Dispokinesis") halte ich mich auf dem Laufenden und bemühe mich, meinen Unterricht damit zu bereichern.

            Ich biete an:
              Geigenunterricht (moderne Violine) für Kinder und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene
                Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung zum Musikstudium
                  Barockvioline
                    Kammermusikunterricht für Ensembles - alle Stilepochen
                      Durch "Musik im Hof" ist es möglich, Kammermusikgruppen zu bilden. Es werden auch regelmäßig Vorspielnachmittage organisiert
                        Unterrichtseinheiten von 30, 45 oder 60 Minuten nach Absprache
                          Unterrichtsort:
                            Frankfurt Sachsenhausen


                            Kontakt:
                            Privat: 069-6031116
                            Mobil: 0162-2740587
                            judithfreise©hotmail,com


                            zurück

                             
                            Google Pagerank Service, Link Exchange, Free Seo Services, More Website Traffic and Seo Webmaster Tool!Geld verdienen